kleanthes Verlag für Medizin und Prävention GmbH & Co. KG
kleanthes Verlag für Medizin und Prävention GmbH & Co. KG

Schlafmedizin in Sachsen 2010

„Schlafmedizin in Sachsen 2010“ richtet sich an Patienten und Ärzte, die nach kompetenten Ansprechpartnern bei Schlafstörungen im Kindes- und Erwachsenenalter suchen und sich vorab selbst näher informieren möchten. Der Band enthält:

  • die aktuelle Liste der 20 Schlaflaboratorien in Sachsen, die von der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) zertifiziert worden sind; darunter befinden sich auch vier Schlaflaboratorien für Kinder in Dresden, Bautzen und Görlitz,
  • die Liste von 89 ambulanten Polygrafiemessplätzen in Sachsen, den Hinweis auf das Insomno Netzwerk gegen Schnarch- und Schlafstörungen e.V.,
  • die Liste der 13 regionalen Verbände von Patienten und Selbsthilfe­gruppen für Schlafapnoe in Sachsen sowie
  • eine Kurzfassung der S3-Leitlinie der DGSM mit zahlreichen Tabellen zur Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen, zur Begutachtung von Schlafstörungen (GdB) sowie zu Nebenwirkungen von Medikamenten, die sich auf den Schlaf beziehen können.
  • Für Patienten und Ärzte, die mit praktischen Problemen innerhalb der CPAP-Maskentherapie konfrontiert werden, wird ein einfacher Algorithmus vorgestellt, der zügig dazu beiträgt, folgende Fragen zu klären:
  • Wo steckt das Problem? An wen kann ich mich wenden?
  • Ein strukturierter Fragebogen aus der Universität Leipzig kann zur Klärung des Problems beitragen.

Der Beitrag des bekannten Arztes und Malers Carl Gustav Carus (geb. 1789 in Leipzig, gest. 1869 in Dresden) zur Schlafmedizin wird in diesem Band erstmals ausführlicher anhand konkreter Quellennachweise vorgestellt.

Carl Gustav Carus
Carl Gustav Carus
Blick auf Dresden mit Hofkirche und Schloss
Blick auf Dresden mit Hofkirche und Schloss
Barmherziger Samariter
Barmherziger Samariter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Informationen zur Entwicklung der interdisziplinären Arbeitsgruppe Schlafmedizin Sachsen e.V. und des neu gegründeten Dreiländerbundes Schlafmedizin Mitteldeutschland e.V. ergänzen den Band.

Zertifikat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schlafmedizin in Sachsen 2010
Bitte beachten Sie, dass die SSL-Funktion noch nicht aktiviert ist.

Schlafmedizin in Sachsen 2010

Stückpreis: 20,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Fachbuchbroschur 14,8 x 21,0 cm im Hochformat 

132 Seiten inkl. 4 S. Umschlag
Inhalt sw, Umschlag 4-farbig Euroskala

ISBN 978-3-942622-00-4

Herausgeber:
Prof. Dr. med. habil. Ekkehart Paditz, Dresden
Dr. med. Andrea Bosse-Henck, Leipzig
Dr. med. Frank Schmidt, Dresden
Dr. med. Frank Richter, Plauen
Dr. med. Jakob Bickardt, Dresden
Dipl.-Ing. Beate Horn, Chemnitz
Fachbeiträge zur Diagnostik und Therapie
Verzeichnis der Leistungsanbieter im stationären und ambulanten Bereich
Liste mit Kontakten zu Patienten- und Selbsthilfegruppen

Abbildung:
Carl Gustav Carus (1789–1869),
Blick auf Dresden mit Hofkirche und Schloss um 1830 (Ausschnitt).
Museum Georg Schäfer, Schweinfurt.

Gestaltung: Bettina Lindner, Dresden